Religion und Staat

06.09.2017
Am Dienstagabend, 12. September 2017 lädt die «St.Galler Konferenz zu Fragen von Religion und Staat» in den Kantonsratssaal in St.Gallen. Ab 18 Uhr diskutieren im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung Mitglieder der Kantonsregierung und Vertreterinnen und Vertreter von Religionsgemeinschaften über Möglichkeiten, die Gesellschaft und die Religionsgemeinschaften vor religiös oder politisch begründeter Gewalt zu schützen. Als Fachreferenten konnten Regierungspräsident Fredy Fässler, Vorsteher Sicherheits- und Justizdepartement des Kantons St.Gallen, sowie Dr. Andreas Tunger-Zanetti, Islamwissenschaftler und Koordinator des Zentrums Religionsforschung ZRF der Universität Luzern, gewonnen werden. Einführende Worte spricht Regierungsrat Martin Klöti, Vorsteher des Departementes des Innern.

Mehr Infos
zurück

drucken
  • E-Mail
  • Sitemap
  • Facebook
  • Twitter
Bistum St.Gallen
Klosterhof 6b / Postfach 263
CH-9001 St.Gallen
Telefon +41 71 227 33 40
Kontakt >