Diözesane Kirchenmusikschule dkms

Die diözesane kirchenmusikschule st.gallen (dkms) wird getragen durch den Katholischen Konfessionsteil des Kantons St.Gallen. Sie dient der Förderung der Kirchenmusik in der Diözese St.Gallen.

Das Aus- und Weiterbildungsangebot der dkms umfasst einerseits Einzelunterricht in Gesang, Orgel, Dirigieren und Coaching für Chorleiter. Daneben werden in Zusammenarbeit mit der Musikakademie St.Gallen zweijährige berufsbegleitende Ausbildungslehrgänge mit staatlich anerkannten Abschlüssen für Kirchenmusik C und B mit den Schwerpunkten Orgel, Chorleitung oder Populäre Musik durchgeführt. Das Angebot wird ergänzt durch Kurse für alle Bereiche kirchenmusikalischer Arbeit von der Gregorianik über Kantoren-, Orgel- und Chorleitungsdienst bis zum Gospel und Neuen Geistlichen Lied.

Der regelmässige Unterricht wird als Förderungsmassnahme durch den Katholischen Konfessionsteil subventioniert, wenn eine kirchenmusikalische Tätigkeit (Chorleitung, Orgeldienst, Kantorendienst, Chormitglied) nachgewiesen werden kann.

In den Regionen Sargans und Linthgebiet werden die Angebote in regionalen Filialschulen koordiniert. 

Aktuelle Angebote

Die aktuellen Angebote entnehmen Sie bitte der Webseite www.kirchenmusik-sg.ch.

diözesane kirchenmusikschule st.gallen dkms


Klosterhof 6b
9000 St.Gallen

Tel: 071 227 33 38
Mail: dkms@kirchenmusik-sg.ch
www.kirchenmusik-sg.ch


drucken
  • E-Mail
  • Sitemap
  • Facebook
  • Twitter
Bistum St.Gallen
Klosterhof 6b / Postfach 263
CH-9001 St.Gallen
Telefon +41 71 227 33 40
Kontakt >